Neuigkeiten

Sonnenschein und Apfelwein – Montagsradler Winterwanderung

dscn0923-320170121_15413120170121_174404 dscn0926

Ein sonniger Tag bei schönstem Winterwetter, ein Kessel voll heißen Apfelweins, viele motivierte Wanderer und eine tolle Einkehr – das sind die Schlagworte, die die Montagsradler des TV Michelbach der diesjährigen Winterwanderung geben.

Es fing schon gut an, man traf sich direkt am Bembel-Bahnhof in Michelbach im neu gestalteten Garten von Sylvia und Christian und alle Radler, die dann wandern wollten, wurden am super Grill mit Würstchen und Pizzabrot und Apfelwein begrüßt, die nette Schaffnerin der Bembel hat den besten Preis verhandelt und nach kurzer Fahrt wanderte man im Schnee und gleißendem Sonnenschein in Richtung Rodberghütte. Es macht nichts, dass diese geschlossen war, die Thermosflaschen mit warmen Slivovitz und wiederum heißen Apfelwein waren dabei und der Ausblick auf den Kahlgrund und die sanften Hügel war atemberaubend.

Der Schabernack Hof hat uns über mittag gut bewirtet und dann begann Teil zwei der wirklich gelungenen Wanderung: das Rennen gegen die Bembel. Wir waren einfach zu früh oder zu spät, so dass wir immer weiterliefen: nach Blankenbach, zuviel Zeit bis zu nächsten Bembel und keine Einkehr, also weiter: Königshofen, und immer noch zu früh, also, als weiter: Hauhof zur Zwischen-Einkehr, und dann reicht’s nach einem Getränk für die Bembel ab Schimborn.

Die Wanderführer Klaudia und Günter haben perfekt organisiert, das Wetter hat toll mitgespielt und die Radler sind überzeugt, die Winterwanderung als Überbrückung der Nicht-Radel-Saison ist ideal. Allen Organisatoren ein Dankeschön.

Die Radler des TV Michelbach starten wieder am 24. April 2017 um 18:45 Uhr ab TVM Heim Albstädter Straße in Michelbach. Es wird in drei Leistungsstufen geradelt und in diesem Jahr wird es IMMER eine Anfängergruppe geben. E-Bikes sind genauso willkommen, wie Nicht-Mitglieder des TVM. Helm ist dringlich empfohlen.

 

Comments are closed.