Neuigkeiten

Punkteteilung gegen Babenhausen II

In einer ausgeglichenen Partie gab es am Ende eine gerechte Punkteteilung. Im ersten Abschnitt hatten wir zwar leichte Vorteile (17:14). Dafür konnten sich die Gäste nach dem Pausentee steigern. Vor allem die Kreisläufer der Gäste bereitete uns immer wieder große Probleme. Trotzdem hätte es zu einem Sieg reichen können, wenn man im Angriff die guten Chancen die man hatte genutzt hätte  . Endstand 29:29.

Durch dieses Unentschieden bleiben wir 2015 aber weiterhin zu Hause ungeschlagen. Am nächsten Samstag geht es zur HSG Aschafftal die als Tabellenzweiter noch um die Meisterschaft kämpft. Vielleicht können wir, ähnlich wie in Rodenstein, dort auch eine Überraschung landen. Das Spiel ist am Samstag um 19 Uhr in Hösbach.

Torschützenliste

Tvm
Pfannmüller 3, Abresch 3, Stenger 4, Hubert 3, Emge 4, Noll 10/5, Trageser 2

Comments are closed.