Neuigkeiten

Knappe Niederlage gegen TV Beerfelden

Am Samstag hatte der TV Michelbach mit dem TV Beerfelden einen Spitzenreiter zu Gast in der Kahltalhalle.

Davon war unser Team aber gänzlich unbeeindruckt und führte Mitte 1. Halbzeit mit 9:6 Toren. Der TV Beerfelden blieb aber stets dran und kämpfte sich mit zahlreichen anspielen an den Kreis durch die Michelbacher Abwehr. So führte der TV Beerfelden zur Halbzeit mit 13:14.

Die zweite Halbzeit war sehr spannungsgeladen und völligst ausgeglichen mit einem hin und her an Toren. Auf beiden Seiten machten die Torhüter es den Spielern schwer Tore zu erzielen und unsere Jungs trafen nur in einem von vier 7 Meter Würfen. Am Ende war Beerfelden die glücklichere Mannschaft und schaffte es ein ausgleichendes Tor in den letzten Sekunden zu verhindern. So ging dieses Spektakel 28:29 zum Leidwesen unserer Mannschaft für den TV Beerfelden aus.

 

Torschützen:

M. Trageser und T. Stenger je 6, Höfler 4, Strack und S. Hee je 3, Pfannmüller und Noll je 2, T. Trageser und Gündling je 1 Treffer

Comments are closed.