Neuigkeiten

Handball-Damenmannschaft steigt in BOL auf

Die Damenmannschaft schließt die Handball-Saison 2015/16 mit 34:14 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz ab (auf dem 2., wenn man die außer Konkurrenz gemeldeten Mannschaften heraus rechnet) und steigt damit in die Bezirksoberliga auf. 
Von 24 Spielen wurden 15 gewonnen, 5 verloren und 4 Spiele endeten unentschieden.
Leider wurden wir in der Hinrunde unseren gesteckten Zielen nicht gerecht, insbesondere die Spiele gegen die Mannschaften aus Kahl/Kleinostheim und Wersau liefen nicht so wie erhofft. Auch nach Spielen, die zwar gewonnen wurden, waren wir mit unserer Leistung nicht zufrieden.
Nach der Winterpause starteten wir jedoch mit frischem Elan und, dank traditioneller Winterwanderung, mit verstärktem Teamgeist in die Rückrunde. Besonders im Auswärtsspiel gegen den TV Wersau zeigte sich der neue Wille, sodass wir von dort zwei Punkte mit nach Hause nehmen konnten.
Schlussendlich sind wir zufrieden mit unserem erreichten Tabellenplatz und konnten den etwas unerwarteten und bis dahin nur vermuteten Aufstieg in die BOL auf unserer Saison-Abschlussfahrt nach München bereits gebührend feiern.
Mit Spannung erwarten wir, was in der neuen Saison auf uns zu kommt und hoffen, dass wir unter unseren Trainern Yvonne Pfannmüller und Martin Wiedekind zufriedenstellende Leistungen abliefern und Erfolge feiern können.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Fans und Sponsoren, die uns während der Runde unterstützt und angefeuert haben!

Comments are closed.